KLAVIERKONZERT

Es musizieren Schüler der Klavierklasse Inna Schur

Eintritt: frei

Seit 1994 lebt Inna Schur,

die in Baku (frühere UdSSR) geborene Pianistin, Absolventin des Staatlichen Konservatorium, mit ihrer Familie in Regensburg und baute dort sehr erfolgreich eine eigene private Klavierklasse auf. Sie spielt konzertant regelmäßig ab 1996 bis 2010 Vierhändig-Konzerte in erster Besetzung, u.a. beim Festival „Toujours Mozart“ in Salzburg und Wien, und erhielt 1998 den 3. Preis beim „New York International IBLA Grand Prize“ (Ragusa/ Sizilien) in der Wertung Klavier-Duo. 2013 war Inna Schur, Mitglied der Jüdischen Gemeinde Regensburg, anlässlich eines Abends zum 200. Geburtstag von Verdi als Begleiterin am Klavier mit Opernsängern für den Verein „Amici d’Italia“ Regensburg zu hören und spielt überdies seit vielen Jahren Kammerkonzerte in unterschiedlichster Besetzung für die Jüdische Gemeinde Regensburg.

Datum

12 Jan 2020

Uhrzeit

14:00
Jüdisches Gemeindezentrum Regensburg

Ort

Jüdisches Gemeindezentrum Regensburg
Am Brixener Hof, 2, 93047 Regensburg
QR Code

Es können keine Kommentare abgegeben werden.