19. Juli 2022

68 Stühle!

Sehr früh am Sonntagmorgen machte sich eine Gruppe von Mitgliedern und Freunden der Jüdischen Gemeinde auf zu einer Fahrt, die der Klub Schalom unter der Leitung seines Vorsitzenden Volodymyr Barskyy ausgearbeitet hatte.
19. Juni 2022

Jerusalem, Jerusalem…

Am 15. Mai 2022, nach der zweijährigen Pause wegen der Corona-Krise, führte der  Klub „Schalom“  der Jüdischen Gemeinde Regensburg seine erste Veranstaltung in der neuen Saison durch.
1. Juni 2022

„Topographie des letzten Weges“

213 jüdische Männer, Frauen und Kinder wurden am 4. April 1942 aus Regensburg in die Vernichtungslager im Osten deportiert. Niemand von ihnen überlebte. Zum 80.
1. Juni 2022

Pessach 5782

Nach der zweijährigen Pause wegen Corona-Krise feierten wir das Pessachfest wieder in der  Neuen Synagoge Regensburg.
1. Juni 2022

Gedenkweg für die Opfer des Nationalsozialismus

Nach  drei  Jahren corona-bedingter Pause fand am Samstag, 23. April 2022, um  18 Uhr, dieser Gedenkweg (beginnend am Colloseum in Stadtamhof danach über Dom, Neupfarrplatz,
20. Dezember 2021

Schabbaton

In den letzten zwei Jahren hat man gelernt, einige Sachen im Leben wertzuschätzen.